Umweltbibliothek

In unserem Gebäude in Hardegsen befindet sich eine Umweltbibliothek mit ca. 10.000 Buchtiteln, 40 abonnierten Zeitschriften und ca. 15.000 Sonderdrucken mit den Schwerpunkten Umwelt- und Naturschutz, Landschaftspflege und -planung, Ökologie, Landwirtschaft, Umweltpädagogik u. ä.. Ein besonderes Hauptaugenmerk liegt auf dem Thema Biodiversität. Daneben beherbergt sie zahlreiche Dokumente zur Regionalgeschichte und heimatkundlichen Literatur (Bibliothek der ehemaligen Geschichtswerkstatt)

Die Umweltbibliothek ist eine Präsenzbibliothek und öffentlich zugänglich. Ein Katalog steht nicht zur Verfügung. Die Nutzung ist kostenlos und von montags bis freitags möglich. Um eine telefonische Voranmeldung wird gebeten (Tel: 05505 760)

Aktuell: Auf Grund der Corona-Pandemie ist die Bibliothek derzeit leider geschlossen.

Seitenanfang